Computerviren, Würmer und Trojaner können verschiedene Schäden an Computern, Netzwerken, mobilen Geräten und Daten anrichten.

Auswirkungen von Malware auf private Nutzer und Unternehmen

Das Ausmaß des durch Malware verursachten Schadens hängt oft davon ab, ob die Malware einen privaten PC oder ein Unternehmensnetzwerk infiziert. Die Folgen fallen auch je nach Malware-Art, infiziertem Gerätetyp und Art der auf dem Gerät gespeicherten Daten unterschiedlich aus.

Während in einigen Fällen die Folgen einer Malware-Infektion vom Benutzer aufgehalten werden können, können die Schäden in anderen Fällen schwerwiegende Auswirkungen haben:

  • Für private Benutzer kann eine Infektion den Verlust verhältnismäßig unwichtiger Informationen bedeuten, die sich einfach ersetzen lassen ... oder aber den Verlust von Informationen, über die Cyberkriminelle Zugang zum Bankkonto des Opfers erhält.
  • In einem Unternehmensnetzwerk kann ein Trojaner, der Spam sendet, einen minimalen Anstieg des Kommunikationsverkehrs verursachen, während andere Infektionstypen einen Ausfall des gesamten Unternehmensnetzwerks bedeuten.

Weitere Informationen finden Sie in folgenden Artikeln:

Wir verwenden Cookies, damit Ihr Erlebnis auf unseren Webseiten noch besser wird. Durch die Nutzung und Navigation dieser Webseite akzeptieren Sie dies. Ausführlichere Informationen zur Nutzung von Cookies auf dieser Webseite finden Sie, wenn Sie auf „Weitere Informationen“ klicken.

Akzeptieren und schließen