Threat Management and Defense

Hochentwickelte Cybersecurity und Threat Intelligence

WHITEPAPER HERUNTERLADEN DEMO ANFORDERN DATENBLATT HERUNTERLADEN

Risikominderung im Zeitalter der digitalen Transformation

Digitale Transformation ist der Schlüssel zum künftigen Erfolg von Unternehmen und Behörden. Es gibt viele Vorteile, doch der Schutz einer digitalisierten Infrastruktur ist überaus herausfordernd. Unsere umfassende Lösung für Threat Management and Defense passt sich Ihrem Unternehmen und den laufenden Prozessen der Informationssicherheit an. So können Sie einen einheitlichen Ansatz zum Schutz Ihres Unternehmens vor komplexen Bedrohungen und spezifischen, zielgerichteten Angriffe ausarbeiten.


Unsere Lösung

Kaspersky Threat Management and Defense bietet eine einzigartige Kombination aus führenden Technologien und Services, welche die Implementierung einer adaptiven Sicherheitsstrategie unterstützen. Diese Lösung hilft Ihrem Team dabei, Angriffe abzuwehren, spezifische neue Bedrohungen schnell festzustellen, auf Echtzeit-Vorfälle zu reagieren und zukünftige Bedrohungen zu antizipieren.

  • VERHINDERN
<br xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" />
Minimieren Sie Risiken, die durch komplexe Bedrohungen und zielgerichtete Angriffe entstehen

    VERHINDERN
    Minimieren Sie Risiken, die durch komplexe Bedrohungen und zielgerichtete Angriffe entstehen


    Erhöhen Sie
    Ihre Sicherheit mithilfe integrierter Sicherheitslösungen und -tools



    Stellen Sie sicher, dass sich Mitarbeiter und Sicherheitsteams aktueller Bedrohungen und IT-Sicherheitstrends bewusst sind

  • ERKENNEN
<br xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" />
Erkennen Sie Aktivitäten, die auf einen zielgerichteten
<br xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" />
Angriff hinweisen könnten

    ERKENNEN
    Erkennen Sie Aktivitäten, die auf einen zielgerichteten
    Angriff hinweisen könnten



    Aufdecken vorhandener Sicherheitsvorfälle
    und Infiltrationsversuche in Ihrem
    Netzwerk


    Bestätigen Sie Sicherheitsvorfälle, bewerten Sie den Schweregrad, und priorisieren Sie Ihre Reaktion.

  • REAGIEREN
<br xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" />
Schließen Sie Sicherheitslücken
<br xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" />
und
<br xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" />
untersuchen
<br xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" />
Sie Angriffe

    REAGIEREN
    Schließen Sie Sicherheitslücken
    und
    untersuchen
    Sie Angriffe




    Ergreifen Sie unverzüglich Maßnahmen, um die Konsequenzen eines Echtzeit-Angriffs zu minimieren


    Durchführen von Untersuchungen, einschließlich tief greifender Forensikverfahren

  • VORHERSAGEN
<br xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" />
Wo und wie
<br xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" />
neue
<br xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" />
zielgerichtete
<br xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" />
Angriffe auftreten könnten

    VORHERSAGEN
    Wo und wie
    neue
    zielgerichtete
    Angriffe auftreten könnten




    Bewerten Sie potenzielle Sicherheitslücken im gesamten Unternehmensnetzwerk


    Erhöhen Sie zum Schutz vor zukünftigen Bedrohungen Ihre Sicherheit mithilfe von Threat Intelligence

Die Anwendung

Eine umfassende Cybersicherheitsstrategie für das digitale Zeitalter

Ein adaptiver Sicherheitsansatz minimiert das Angriffsrisiko und die daraus resultierenden Schäden signifikant. Die meisten Bedrohungen können durch Analysen und Präventionstechnologie ermittelt werden. Viele Bedrohungen können zudem deutlich schneller erkannt und unschädlich gemacht werden als durch traditionelle Schutzmaßnahmen. Die Threat Management and Defense Solution von Kaspersky Lab bedeutet, dass Sie nun Ihr eigenes adaptives Cybersicherheitsmodel entwickeln und implementieren können.

Ein Security Operations Center mit Threat Intelligence

Die Rolle des Security Operations Centers (SOC) ist nicht auf das Aufspüren komplexer Bedrohungen begrenzt. Das SOC muss umfassenden Schutz vor zielgerichteten Angriffen bieten: von Gegenmaßnahmen und Erkennung bis hin zur Reaktion, Beseitigung von Schwachstellen und Vorhersage möglicher Bedrohungen. Im Rahmen von Threat Management and Defense bietet Kaspersky Lab viele Sicherheitstechnologien und -services für jede einzelne Prozessphase an, um so das SOC möglichst effizient zu gestalten.

Ein vielschichtiger Ansatz für die Minimierung der Risiken durch zielgerichtete Angriffe

Die erfolgreiche Unterbrechung von „Kill Chains“ erfordert die vollständige Implementierung unserer HuMachine-Informationen. Dafür stellen wir neben der Kaspersky Anti Targeted Attack Platform und weiteren zielgerichteten Sicherheitslösungen zuverlässige Bedrohungsinformationen bereit, die direkt in Ihr SOC eingespeist werden. Unsere Expertenservices ergänzen außerdem die Arbeit Ihrer Sicherheitsexperten und unterstützen diese selbst bei komplexesten Abwehrprozessen.

Anpassungsfähiges Security Framework

Vorhersage und Prävention stoppen Vorfälle, bevor sie sich zu einem Desaster entwickeln. Erkennung und Reaktion definieren die Aufspürung und Behebung eines Vorfalls. In diesem Modell erfordert jede nachfolgende Phase mehr Ressourcen für die Reaktion als die vorherige. Oftmals werden im Bereich Sicherheit nicht die Budgets bereitgestellt, die eigentlich erforderlich wären. Sicherheit muss oberste Priorität haben und erfordert verschiedene Investitionen, um eine erfolgreiche Bereitstellung und ein effektives RTO zu ermöglichen.

Premium-Support und professionelle Services

Unsere professionellen Services stehen jederzeit für Sie bereit. Mit 35 Niederlassungen in mehr als 200 Ländern in der ganzen Welt bieten wir Ihnen das ganze Jahr über durchgängigen Support. Nutzen Sie unsere MSA-Support-Pakete (Maintenance-Service-Agreement) oder verlassen Sie sich auf unsere professionellen Services, wenn Sie sichergehen wollen, alle Vorteile Ihrer Kaspersky-Sicherheitsinstallation voll auszuschöpfen.

  • 2 4

    STUNDEN
    PRO TAG

  • 0 7

    TAGE
    PRO WOCHE

  • 3 6 5

    TAGE
    PRO JAHR

MEHR INFOS

Whitepaper

CYBERSECURITY SERVICES

Sicherheit in Unternehmen mit Kaspersky Cybersicherheits-Services

PDF HERUNTERLADEN*

ANTI TARGETED ATTACK

Fortschrittlicher Schutz und Minimierung der Risiken durch zielgerichtete Angriffe

PDF HERUNTERLADEN*

ANTI TARGETED ATTACK

Fortschrittlicher Schutz und Minimierung der Risiken durch zielgerichtete Angriffe

PDF HERUNTERLADEN*
Alle Whitepaper anzeigen
 

Das Risiko

Zielgerichtete Angriffe, darunter komplexe, hartnäckige Bedrohungen (Advanced Persistent Threats, ATPs), stellen eine der größten Gefahren für Ihr Unternehmen dar. Doch obwohl sich Bedrohungen und die Vorgehensweisen der Cyberkriminellen ständig weiterentwickeln, verlassen sich nach wie vor zu viele Unternehmen auf Sicherheitstechnologien von gestern, um sich vor Bedrohungen von heute zu schützen. So setzen sie ihre Unternehmen folgenden Risiken aus:

  • Unvorhersehbare Auswirkungen eines erfolgreichen Angriffs

  • Unmittelbare und reaktive Ausgaben von bis zu einer Million US-Dollar durch einen einzigen Vorfall

  • Mangelndes Reaktions- und Einschätzungsvermögen bei modernen Bedrohungen

  • Verborgene Angriffe, die unerkannt Daten und Geschäftsprozesse manipulieren

  • Fehlende Transparenz bei Problemen mit dem Unternehmensnetzwerk und der IT

  • Geringere Renditen aus Investitionen in herkömmliche Sicherheitslösungen

Verwandte Produkte und Services

Wir verwenden Cookies, damit Ihr Erlebnis auf unseren Webseiten noch besser wird. Durch die Nutzung und Navigation dieser Webseite akzeptieren Sie dies. Ausführlichere Informationen zur Nutzung von Cookies auf dieser Webseite finden Sie, wenn Sie auf „Weitere Informationen“ klicken.

Akzeptieren und schließen
Benötigen Sie Hilfe?
FRAGEN SIE ANNA
FRAGEN SIE ANNA
Anna: Hallo. Ich bin Anna, Ihre virtuelle Assistentin. Wie kann ich Ihnen helfen?

Thanks for helping us improve!
Please take a few moments to complete the survey below.

Thanks for helping us improve!
Please take a few moments to complete the survey below.