8. November 2019

Partner loben neues Partnerprogramm von Kaspersky

Canalys-Studie zeigt: Der Sicherheitsexperte übertrifft die Erwartungen europäischer Partner und deren Kunden / Weiterer Ausbau des Programms in Vorbereitung

Das neue Partnerprogramm des Sicherheitsexperten Kaspersky stößt in Europa auf sehr positive Resonanz. Das zeigt eine aktuelle Studie [1] von Canalys, dem renommierten Experten und Analysten für den Technologie-Channel. Demnach sind 91 Prozent der europäischen Partner mit den Leistungen von Kaspersky zufrieden. 17 Prozent vergeben auf einer zehnstufigen Skala sogar die Höchstnote. Darüber hinaus schätzen 98 Prozent der Kunden die Produktqualität und Performance der über den Channel vermittelten Kaspersky-Lösungen. Entsprechend erwarten 86 Prozent der Vertriebspartner für 2019 eine weitere Steigerung ihrer Umsätze mit Kaspersky-Lösungen.

Kaspersky erneuerte in diesem Jahr sowohl sein Partnerprogramm als auch sein Partnerportal [2]. Die Neuerungen basieren insbesondere auf dem Feedback der Vertriebspartner aus Distribution, Fach- und Systemhandel. Besonders viele europäische Partner zeigen sich zufrieden mit der Verfügbarkeit (95 Prozent) und den Vertriebsmöglichkeiten (94 Prozent) der Kaspersky-Lösungen. 86 Prozent der Befragten würden Kaspersky gegenüber Mitbewerbern vorziehen.

Das neue und erweiterte Kaspersky-Partnerportal erfreut sich ebenfalls großer Beliebtheit. Die Partner schätzen besonders dessen Interaktivität und die einfache Handhabung. Fragt man nach den wichtigsten Vorzügen des Portals, werden an erster Stelle dessen Erweiterungen (27 Prozent) sowie die Trainingsmaßnahmen für den Verkauf (24 Prozent) genannt. Mit den im Portal hinterlegten Materialien im Bereich Sales- und Technik-Training sind 90 Prozent beziehungsweise 88 Prozent zufrieden.

„Wir freuen uns, dass sowohl unser Programm als auch unser Portal bei unseren europäischen Partnern so großen Anklang findet“, sagt Peter Neumeier, Head of Channel Sales Germany bei Kaspersky. „Unser Bestreben, Unternehmen bestmöglich dabei zu unterstützen, mit unseren Produkten und Services unkompliziert und möglichst schnell Gewinn zu generieren, hat somit offensichtlich schon nach kurzer Zeit Früchte getragen.“

Robin Ody, Analyst bei Canalys, kommentiert: „Kaspersky hat den Wandel im Channel erkannt und sein Partnerprogramm entsprechend weiterentwickelt. Dies ist bei den Partnern in der EMEA-Region auf positives Feedback gestoßen. Starke Tools und Prozesse sind für Vertriebspartner entscheidend, damit sie ihre Kunden in einer sich ständig verändernden Bedrohungslandschaft adäquat bedienen können. Das neue Partnerportal von Kaspersky sollte die erste Anlaufstelle für Anbieter im Channel sein. Deshalb braucht es weiterhin kontinuierliche Investitionen, Updates und moderne Funktionen für das Security Account Management.“

Kaspersky bleibt wichtiger Umsatzgarant für seine Partner

89 Prozent der europäischen Partner schätzen Kaspersky als ein Unternehmen, mit dem die Zusammenarbeit sehr einfach und unkompliziert ist. Für 75 Prozent der Befragten ist dieser Lösungsanbieter schon jetzt der wichtigste Umsatzbringer.

Europäische Vertriebspartner, die bereits 2018 mindestens zehn Prozent ihres Umsatzes mit Kaspersky-Lösungen erwirtschaftet haben, erwarten für 2019 eine weitere Steigerung. Passend dazu möchte Kaspersky die Kooperation mit seinen Partnern zukünftig noch enger gestalten. So soll das Co-Marketing in den Regionen stärker aktiviert werden.

Fokus auf Enterprise und Mittelstand

Nach dem sehr erfolgreichen Ausbau des Geschäfts mit Großkunden über ein innovatives und umfassendes Lösungs- und Service-Portfolio, plant Kaspersky darüber hinaus verstärkte Investitionen im KMU-Sektor. Kleine und mittlere Unternehmen sind laut Canalys-Studie für 91 Prozent der Partner in Europa eine der wichtigsten beiden Zielgruppen, für die Lösungen von Kaspersky empfohlen werden. In enger Absprache mit den lokalen Partnern wird Kaspersky zielgerichtet und stark in entsprechende Projekte investieren.

[1] Kaspersky hat im Juli und August 2019 mit Hilfe von Canalys eine Online-Befragung unter seinen europäischen Vertriebspartnern durchgeführt. Teilnehmen konnten die Partner von Kaspersky und von Canalys. Insgesamt haben 695 Partner an der Umfrage teilgenommen.

[2] https://www.kaspersky.de/partners

Nützliche Links:

Verwandter Artikel Pressemitteilungen