9. Juni 2017

Kaspersky Lab unterstützt FIDE World Chess Grand Prix in Genf

Kaspersky Lab unterstützt als offizieller Partner den World Chess Grand Prix vom 6. bis 15. Juli 2017 in Genf.

Kaspersky Lab unterstützt als offizieller Partner den World Chess Grand Prix vom 6. bis 15. Juli 2017 in Genf. Das Schachturnier in der französischen Schweiz ist der dritte und vorletzte Grand Prix, der im Rahmen der Schachweltmeisterschaft ausgetragen wird und insgesamt neun Runden umfasst. Seit Anfang dieses Jahres ist Kaspersky Lab offizieller Cybersecurity-Partner des Weltschachbunds FIDE und World Chess [1]; auch wird der Schachgroßmeister und Vizeweltmeister Sergey Karjakin seit dem Jahr 2016 von Kaspersky Lab unterstützt.

Die Partnerschaft von Kaspersky Lab mit FIDE und World Chess umfasst den Schutz der IT-Infrastrukturen von FIDE, World Chess und mehrerer nationaler Schachverbunde. Dabei schützen Kaspersky-Lösungen die Homepage Worldchess.com, die FIDE Headquarters, die Infrastruktur der Turniere sowie die Online-Übertragung der Partien vor DDoS-Attacken. Darüber hinaus unterstützt Kaspersky Lab die Spieler, die an den Turnieren im Rahmen des Champion Cycle teilnehmen, mit Sicherheitsschulungen und -lösungen.

Die FIDE World Championship besteht aus insgesamt sechs Events, die über zwei Jahre weltweit durchgeführt werden und am Ende den Schachweltmeister ermitteln. Die Championship Tour 2017-2018 startete im Februar 2017 in Schardscha, den Vereinigten Arabischen Emiraten, und umfasst vier Grand-Prix-Schachturniere, das Kandidatenturnier sowie das Weltmeisterschaftsspiel im November 2018. Das dritte Turnier in Genf reiht sich nach Schardscha und Moskau in die Grand Prix-Reihe ein; den Abschluss bildet Palma de Mallorca im November.

„Schach ist ein beeindruckendes Strategiespiel, das eine riesen Portion an Leidenschaft und Spannung beinhaltet“, so Eugene Kaspersky, CEO und Chairman bei Kaspersky Lab. „Heutzutage ist es unmöglich, sich die Entwicklung des Schachs ohne die Hilfe von Computertechnologien vorzustellen. Allerdings ist die Intelligenz das ultimative Unterscheidungsmerkmal im Schach. Es ist das Merkmal, das dieses Spiel so fesselnd und unvorhersehbar macht – und einer der Hauptgründe, warum wir es lieben und unterstützen.“

Journalisten-Einladung für Grand Prix in Genf

Kaspersky Lab bietet Medienvertretern anlässlich des Grand Prix in Genf, Schweiz (vom 6. bis 15. Juli 2017) die folgenden Optionen an:

  • 5. Juli, Eröffnungs-Pressekonferenz (vormittags)
  • 5. Juli, VIP-Gala Opening (abends)
  • 6. Juli, Turniereröffnung (erste Runde)
  • 6. bis 15. Juli, alle neun Turnierrunden

Mehr zur Partnerschaft von Kaspersky Lab mit FIDE und World Chess finden sich unter https://chess.kaspersky.com/


[1] https://chess.kaspersky.com/

Articles related to Allgemeine Informationen

Benötigen Sie Hilfe?
FRAGEN SIE ANNA
FRAGEN SIE ANNA
Anna: Hallo. Ich bin Anna, Ihre virtuelle Assistentin. Wie kann ich Ihnen helfen?

Thanks for helping us improve!
Please take a few moments to complete the survey below.

Anna: Hallo. Ich bin Anna, Ihre virtuelle Assistentin. Wie kann ich Ihnen helfen?

Thanks for helping us improve!
Please take a few moments to complete the survey below.