PRODUKT

Kaspersky Hybrid Cloud Security for Google Cloud

Effiziente Sicherheit und Compliance in Ihrer Google Cloud

Sicherung des digitalen Wandels in Ihrer Organisation

Die Transparenz der Infrastruktur ist eine solide Grundlage für sicheres Cloud Computing.

Ganz gleich, ob Sie Ihre Infrastruktur ganz oder teilweise in die Public Cloud verlagern, dieser Schritt bringt viele Herausforderungen mit sich. Herkömmliche Erkennungs- und Bereitstellungstools für Netzwerke bieten meist keine durchgängige Transparenz und Kontrolle über die Cloud-Umgebungen; und Bereitstellungen auf mehreren Public Clouds verschärfen die Situation zusätzlich. Die Sicherheit spielt eine wesentliche Rolle bei der Sicherstellung von Betriebskontinuität und Datensicherheit, aber effektive Sicherheit lässt sich ohne Transparenz und Kontrolle nicht erreichen.

Die Auswahl einer Sicherheitslösung, die Ihren Anforderungen gerecht wird, kann eine Herausforderung darstellen. In Fragen der Sicherheit will sicherlich niemand Kompromisse eingehen, schließlich ist die Bedrohungslandschaft schon komplex genug. Und für die Mehrheit der Cloud-Szenarien bedarf es außerdem einer Cloud-nativen Integration.

Deutliche Senkung der Sicherheitsvorfälle

„Unsere Kaspersky-Lösung fängt Bedrohungen ab, die der vorherigen Endpoint-Sicherheitslösung entgangen sind. Ich bin überzeugt, dass wir in naher Zukunft einer anderen Form von Angriff zum Opfer gefallen wären, wenn wir an dieser Lösung festgehalten hätten.“ – Infrastructure Network Operations Manager, Einzelhandel

Benutzerfreundliche Verwaltung der Lösung

Die zentrale Konsole, über die IT und Sicherheitsteams die Sicherheits-Agents von Kaspersky in der gesamten Infrastruktur über ein einziges Programm verwalten können, sorgt für mehr Produktivität unter den beteiligten Teams.

Verbesserte Sicherheitsstellung und mehr Transparenz

„Was für uns besonders wichtig war, ist das gute Gefühl, jetzt besser gegen einige der aktuellen und künftigen Bedrohungen geschützt zu sein.“ – Infrastructure Network Operations Manager, Einzelhandel

Die Anwendung

  • Native GCP API-Integration

    Kaspersky Hybrid Cloud Security vereinfacht die Orchestrierung der Public Cloud-Bereitstellung:

    • Native API-Integration mit der Google Cloud-Plattform und Bezug direkt über den Cloud-Marketplace
    • Betrieb über mehrere Cloud-Anbieter hinweg wie Google Cloud, AWS und Azure
    • Der Bestand an Cloud-Infrastruktur ist eindeutig erkennbar ebenso wie die automatisierte Bereitstellung von Sicherheit für Workloads, unabhängig von deren Ort.
    • Das BYOL-Modell (Bring Your Own License) sichert die weitere Zusammenarbeit mit dem vorhandenen Partner.
  • Umfassender Schutz

    Kaspersky ist für sein Fachwissen im Bereich Sicherheit und seine modernen Schutztechnologien bekannt. Unser Angebot:

    • Next Generation-Schutz vor Ransomware und dateiloser Malware
    • Network Threat Protection (IPS/IDS)
    • Ransomware-Schutz für Gast-BS und freigegebenen Daten
    • Cloud-unterstützter Serverschutz
    • Exploit Prevention
    • Systemhärtung
    • File Integrity Monitoring
    • Protokollprüfung
    • Container-Schutz
  • Vereinheitlichte Orchestrierung

    Die vollständig skalierbare Verwaltungskonsole ermöglicht umfassendes Sicherheitsmanagement:

    • Automatisierte Bereitstellung
    • Richtlinien-basierte Verwaltung
    • Übersichtlichkeit
    • Verwaltungsserver-Hierarchie
    • Integrierte Skalierbarkeit – bis zu 100.000 Cloud-Umgebungen, verwaltet von einem einzigen Server
    • Konfigurationen mit hoher Verfügbarkeit
    • Spezifische, rollenbasierte Zugriffskontrolle (RBAC)
    • Transparenz dank konfigurierbarer Berichte und Dashboards

Whitepaper

Erfahren Sie mehr zu unserer weltweit anerkannten Cybersicherheitsexpertise

Unterstützte Plattformen

Eine vollständige Liste der unterstützten Plattformen finden Sie auf support.kaspersky.com/de/

Bedrohungen

Eine einzige gefährdete Cloud-Instanz kann erhebliche negative Folgen für Ihr gesamtes Unternehmen haben. Gemeinsame Zuständigkeiten in Fragen der Sicherheit verstärken den Bedarf an angemessenen Sicherheitsfunktionen für Ihre Google Cloud-Umgebungen.

  • <p>Eine fehlende Angleichung zwischen IT- und Sicherheitsstrategien wirkt sich gerade in Cloud-Umgebungen schädlich aus, weil sie die nachhaltige Geschäftstätigkeit in Mitleidenschaft ziehen kann.</p>

    Eine fehlende Angleichung zwischen IT- und Sicherheitsstrategien wirkt sich gerade in Cloud-Umgebungen schädlich aus, weil sie die nachhaltige Geschäftstätigkeit in Mitleidenschaft ziehen kann.

  • <p>Ein reiner Malware-Schutz genügt nicht in der Cloud. Weitere Schutzstufen wie Verhaltensschutz und Sicherheitskontrollen sind erforderlich, um die Cloud-Nutzung sicher zu gestalten.</p>

    Ein reiner Malware-Schutz genügt nicht in der Cloud. Weitere Schutzstufen wie Verhaltensschutz und Sicherheitskontrollen sind erforderlich, um die Cloud-Nutzung sicher zu gestalten.

  • <p>Ernsthafte Datenschutzverletzungen in der Cloud sind in der Regel das Ergebnis von Sicherheitslösungen, die keine durchgängige Transparenz bieten.</p>

    Ernsthafte Datenschutzverletzungen in der Cloud sind in der Regel das Ergebnis von Sicherheitslösungen, die keine durchgängige Transparenz bieten.

  • <p>Eine mangelnde API-Integration führt zu einer Schwächung von Sicherheitsmaßnahmen, aber Cloud-Umgebungen müssen geschützt werden – ob Sie sie sehen können oder nicht.</p>

    Eine mangelnde API-Integration führt zu einer Schwächung von Sicherheitsmaßnahmen, aber Cloud-Umgebungen müssen geschützt werden – ob Sie sie sehen können oder nicht.

Partnerschaften

Durch unsere Technologie-Partnerschaften helfen wir dabei, den Pfad zum digitalen Wandel und eine sichere Cloud-Nutzung zu ebnen.

Verwandte Produkte