Fragen sie Eugene Kaspersky alles

9 Mai 2017

Sie wissen vielleicht, dass das Kaspersky Lab dieses Jahr 20 wird. Für eine Cybersicherheitsfirma sind 20 Jahre nicht gerade wenig. Wir sind von einem kleinen Büro voller Programmierer zu einer weltweit führenden Informatiksicherheitsfirma angewachsen, die überall auf der Welt Zweigstellen hat. Damals schützten wir lediglich private Computer Zuhause, jetzt tun wir einiges mehr: Wir jagen schändliche Kriminelle, um die Sicherheit von Daten internationaler Unternehmen zu gewährleisten.

Das Unternehmen entstand aus Eugene Kasperskys Traum die Welt zu retten. Na ja, die Welt haben wir noch nicht gerettet, weshalb er keine Zeit hat, sich auf seinen Lorbeeren auszuruhen; er leitet auch weiterhin die Firma und kämpft gegen Cyber-Kriminalität.

Eugene ist immer unterwegs, er bereist die Welt, um sich mit Würdenträgern und Geschäftspartnern zu treffen und auf Veranstaltungen Reden über die Wichtigkeit von Cybersicherheit und den Schutz von kritischen Infrastrukturen vor Hackern zu halten. Falls Sie seinem Nota Bene Blog oder seinem Instagram-Konto folgen, können sie feststellen, wie strikt die globalen Reisepläne des Unternehmers sind.

Unser Kommunikationsteam erhält zahlreiche Anfragen von Kunden, den Medien und den Cybersicherheits-Strebern, um mit Eugene zu reden und zuzuhören, was er zu sagen hat. Trotz größter Anstrengungen hat der Tag leider nur 24 Stunden und wir können nicht allen Anfragen nachkommen, weshalb Ihre Fragen manchmal unbeantwortet bleiben.

Dies wird sich im Laufe dieser Woche ändern.

Diesen Donnerstag wird Eugene Kaspersky zwei Stunden lang bei Reddit sein, um seine erste Fragen-Sie-mich-alles (AMA-Ask Me Anything) Runde abzuhalten. Falls Sie das AMA-Format kennen, wissen Sie, dass sie dem Teilnehmer wirklich jede Frage stellen können. Falls Sie das Format nicht kennen, klicken Sie hier, um das AMA vom letzten Jahr mit den Mitgliedern des GReAT (Kaspersky Lab’s Global Research and Analysis Team) zu lesen. Wie Sie sehen, haben die Jungs echt viele Fragen von witzigen Anekdoten bis zu ernster Forschung beantwortet.

Falls Sie daran interessiert sind, an diesem AMA teilzunehmen, folgen Sie unseren Konten der sozialen Netzwerke oder dem Hashtag #EKAMA auf Twitter. Das AMA findet am Donnerstag, den 11. Mai 2017, um 15:00 Uhr auf Reddit statt.

Wir werden einen Link zu dem Chat sowie fotographische Nachweise über die Eröffnung des AMA durch Eugene auf unseren Konten der sozialen Netzwerke posten. Also stellen Sie sicher, uns zu folgen.

Bis dahin denken Sie darüber nach, was Sie Eugene fragen möchten. Das kann wirklich alles sein, vom wildesten Reiseziel oder seinem Lieblingsfilm hin bis zu dem angsteinflößendsten APT oder was er wirklich vom IoT hält — bzw. welchen Cocktail er am liebsten mag.

Für zwei Stunden stehen Sie im Rampenlicht und Eugene wird so viele Fragen wie möglich beantworten.