Die Welt ist nicht genug

Sechs interaktive Globen mit nützlichen und ungewöhnlichen Veranschaulichungen.

Sie möchten Daten auf eine Weise präsentieren, die die Aufmerksamkeit auf sich zieht? Wenn ja, dann eignet sich eine Infografik dafür. Am besten eine interaktive Infografik. Und vorzugsweise sollte sie auch global sein. Perfekt wäre, wenn sie außerdem den ganzen Planeten umfasst. Wir haben sechs Weltkarten ausgesucht, die Ihre Aufmerksamkeit über Stunden hinweg fesseln können (kleiner Tipp: öffnen Sie diese Karten nicht, wenn Sie noch wichtige Geschäftsangelegenheiten zu erledigen haben). Für alle anderen, herzlich willkommen zu unserer Liste mit Internet-Globen.

Google Earth: Einfach einzigartig

https://earth.google.com/ Es ist fast etwas unheimlich, wenn man daran denkt, dass Google das Weltkarten-Projekt bereits vor 20 Jahren gestartet hat. Die Karte wurde größer, machte viele Änderungen durch, wurde beliebt und kam langsam aus der Mode … zu Unrecht ehrlich gesagt. Mit der aktuellen Version kann man nicht nur nach der eigenen Wohngegend suchen, sondern auch die wichtigsten architektonischen Sehenswürdigkeiten und geografischen Wunder dank eines neuen Features in 3D bestaunen. Wenn man es leid ist das Sydney Opera House oder den Eiffelturm anzusehen, kann man auch einen computergenerierten Flug über die Alpen oder den Himalaya machen. Die App bietet auch virtuelle Touren, die ideal sind, wenn man beispielsweise aufgrund der Pandemie nicht selbst reisen kann. Außerdem stellt sie auch praktische Tools für das Messen von Entfernungen und die Flächenberechnung zur Verfügung.

LeoLabs: Alles was im Orbit kreist

https://platform.leolabs.space/visualization

LeoLabs: Alles was im Orbit kreistAlle Schwarzseher sowie Fans von Spionage- und Verschwörungstheorien werden diesen Globus lieben: Auf der Karte werden alle Satelliten getrackt, die gerade in der Erdumlaufbahn kreisen. (Man kann auch sehen in was sie sich gerade verwandeln, z. B. in Weltraumüll). Wenn Sie mit dem Mauszeiger über ein Objekt fahren, wird der Name und die Objektart angezeigt (Satellit, Weltraummüll usw.). Leider werden keine detaillierten Satelliteninformationen angegeben, aber mit dem Namen können Sie Ihre eigene Online-Recherche durchführen.

Ventusky: Weltweite Wetterübersicht mit einem Klick

https://www.ventusky.com/ Weltweite Wetterübersicht mit einem Klick

Ihnen fehlen Gesprächsthemen? Wenn ja, dann reden Sie über das Wetter! Diese Karte bietet eine Echtzeit-Ansicht der Wetterdaten von allen Orten auf der Welt. Auf der linken Seite können Sie die Temperatur, Bewölkung, Luftdruck, Niederschlag, Luftfeuchtigkeit, Luftverschmutzung und alles andere, was dort draußen geschieht, auswählen. Auf der rechten Seite können Sie die Maßeinheiten ändern, um sich nicht mit der Umrechnung von Zoll zu Zentimetern oder Fahrenheit zu Celsius (oder umgekehrt) den Kopf zu zerbrechen. Die Zeitleiste unten bietet eine rudimentäre Wettervorhersage. Unser beliebtester Zeitvertreib besteht aktuell darin die Temperatur von Verkhoyansk zu überprüfen – ein bekanntes Reiseziel, das sich außerdem ideal für einen Temperaturvergleich für alle eignet, die sich darüber beklagen, dass es heute „ein bisschen zu kalt ist“.

Flightradar24: Alles über Flugzeuge im Luftraum

https://www.flightradar24.com/

Flightradar24: Alles über Flugzeuge im LuftraumAlle, die über den Informationsmangel zu Satelliten auf LeoLabs frustriert sind, werden von Flightradar24 begeistert sein. Die praktische Flugradar-Anwendung ermöglicht es, das gewünschte Flugzeug in der Luft oder kurz vor dem Abheben in Echtzeit direkt von zu Hause aus auf dem Bildschirm zu verfolgen. Hier wird nicht an Informationen gespart: Abflugs- und Zielort, Flugzeugtyp, Flughöhe, Geschwindigkeit, Routenfortschritt und vieles andere Daten sind auf der Karte zu finden. Abgesehen davon, dass der Service sehr interessant ist, bietet er auch praktische Informationen für all diejenigen, die gerne alles unter Kontrolle haben möchten. Zum Beispiel, wenn Sie jemanden vom Flughafen abholen möchten: Geben Sie einfach die gewünschte Flugnummer in Flightradar24 ein, um zu erfahren, wann das Flugzeug auf die Minute genau landen wird. Auf die Fluginformationen der Website des Flughafens können Sie ab jetzt verzichten.

Zahlende Abonnenten erhalten Zugriff auf noch ausführlichere Informationen zum Flugverlauf, wie z. B. die Seriennummer des Flugzeuges, vertikale Geschwindigkeit, Außentemperatur und eine Menge anderer Statistiken für echte Luftfahrt-Geeks. Nebenbei bemerkt, gibt es auch eine ähnliche Karte für Schiffe auf See. Selbst nach der Suezkanal-Blockade durch das Containerschiff Ever Given ist es faszinierend den Schiffsverkehr in diesem Kanal zu beobachten.

TheTrueSize: Was ist größer, Grönland oder Indien?

https://thetruesize.com/ TheTrueSize: Was ist größer, Grönland oder Indien?

Der großartigste Zauberkünstler der Welt ist weder David Blaine noch Ihr persönlicher Bankberater, sondern Gerardus Mercator. Es gibt verschieden Arten eine Kugel auf einem flachen Blatt Papier abzubilden, aber die Weltkarte, die wir alle seit der Kindheit kennen, stammt von ihm. Wenn Sie die Weltkarte ausdrucken und versuchen das Papier auf einen Globus zu kleben, werden Sie es nicht schaffen. Wenn Sie sich einen Globus genauer ansehen, werden Sie feststellen, dass der Größenunterschied, insbesondere in Richtung Nord- und Südpol, zunimmt. Der Trick besteht darin, dass bei der Mercator-Projektion das horizontale Maß in den südlichen und nördlichen Breiten ausgedehnt wird, wodurch es den Anschein hat, dass Grönland genauso groß wie Afrika ist.

Mit TrueSize können Sie ein beliebiges Land auswählen – auf einer Karte, die auch mithilfe der Mercator-Projektion erstellt wurde – und es über die Weltkarte ziehen, um objektive Vergleiche anzustellen. Geben Sie den Namen des gewünschten Landes in die Suchleiste ein. Sobald das Land auf der Karte markiert ist, können Sie es zu den verschiedensten Regionen der Welt ziehen, um sich zum Beispiel ein Bild von der echten Größe Mexikos im Vergleich zu Europa oder der Dominikanischen Republik im Vergleich zum Kongo zu machen. Für Benutzer, die in Grönland leben, ist diese Karte nicht empfehlenswert.

Earth 2050: Blick in die Zukunft

https://2050.earth/

Earth 2050: Blick in die Zukunft

Earth 2050 ist ein interaktiver Globus mit unseren Zukunftsprognosen. Wählen Sie das Datum aus (2030, 2040 oder 2050) und entdecken Sie welche Fortschritte bis dahin voraussichtlich erreicht werden. Finden Sie heraus, wann es die ersten Unterwasserfarms, Transformer-Apartments und Kolonien auf dem Mars geben wird — oder sogar (Sie müssen Ihren Atem nicht anhalten), wann das legendäre Videospiel Half-Life 3 – auf den Markt kommt. Einige Vorhersagen stammen von professionellen Zukunftsforschern und andere von Benutzern. Sollten Sie feststellen, dass etwas auf der Karte fehlt, würde es uns sehr freuen, wenn Sie Ihre Zukunftsprognose mit uns teilen. Beachten Sie allerdings, dass die Prognosen vor der Veröffentlichung überprüft werden – halten Sie also bitte alles im Rahmen der physikalischen Gesetze.

Tipps