O-TON – Unsere Mitarbeiter im Interview – Teil 5

In einem wachsenden Unternehmen mit jungen und hochmotivierten Kolleginnen und Kollegen stellen wir uns ständig neuen und spannenden Herausforderungen, um gemeinsam Erfolge erleben zu können. In den nächsten Wochen möchten

In einem wachsenden Unternehmen mit jungen und hochmotivierten Kolleginnen und Kollegen stellen wir uns ständig neuen und spannenden Herausforderungen, um gemeinsam Erfolge erleben zu können.

In den nächsten Wochen möchten wir Ihnen einige unserer Kolleginnen und Kollegen in einem Interview vorstellen und Ihnen einen Einblick in deren Aufgaben und Tätigkeiten bei Kaspersky Lab geben.

Tobi_final

Diese Woche stellen wir Ihnen unseren Kollegen Tobias vor, der als Teamleader ein kleines Vertriebsteam im Bereich „Small & Medium Business“ Sales führt.

Hallo Tobias, wie bist du damals auf Kaspersky Lab aufmerksam geworden?

Ein Freund, jetzt Kollege, hat mich angesprochen. Wir  spielten in der selben Fußballmannschaft. Er hatte immer sehr positiv von seinem Arbeitgeber gesprochen. Nach einem Spiel berichtete er mir von einer freien Stelle im Vertriebsinnendienst. Daraufhin habe ich mich umgehend beworben.

Was machst du bei Kaspersky Lab?

Anfangs war ich als Channel Account Manager Inside beschäftigt. Ich begleitete den Kunden vom Verkaufsgespräch bis zum Abschluss. Seit 01.04.2013 bin ich als SMB Sales Group Manager für die DACH-Region tätig und führe nun ein Team von 5 Kollegen.

Warum hast du dich bei Kaspersky Lab speziell auf diese Position beworben?

Ich bin gerne im Kontakt mit Kunden/Partnern und verkaufe für mein Leben gern. Der Kontakt mit Menschen im Berufsumfeld ist mir wichtig. Außerdem liegt mir das Verkaufen im Blut. Ich wollte auf der Herstellerseite arbeiten und ein Produkt vertreiben, von dem ich auch überzeugt bin.

Wie würdest du deinen Freunden Kaspersky Lab als Arbeitgeber beschreiben?

Jeder Tag ist komplett anders, das ist nach meinem Geschmack. Ich mag es wie abwechslungsreich meine Tätigkeit ist. Sehr froh bin ich über meine sympathischen Kollegen. Unbezahlbar!

Nenne drei Gründe, warum du gerne bei Kaspersky Lab arbeitest:

Die freundschaftliche Zusammenarbeit mit meinen Kollegen hat einen hohen Stellenwert. Teamwork ist hier nicht nur ein Wort. Wir treten als Gemeinschaft auf und man hat das Gefühl, als würde man in einer kleinen Familie arbeiten.

Auf was bist du besonders stolz…?

Ein Teil des „DACH-Teams“ und der Erfolgsgeschichte der letzten Jahre zu sein.

 

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung oder suchen noch eine Stelle für Ihr Praxissemester? Dann schauen Sie doch mal hier auf unserer Karriere-Seite vorbei.

Tipps

So sichern Sie Ihr Smart Home

Wenn Sie möchten, dass Ihr Smart Home mehr Nützliches als Schädliches bewirkt, sollten Sie es richtig konfigurieren und entsprechend absichern. Wir untersuchen die Smart-Home-Sicherheit im Detail.