it-sa 2018: Kaspersky Lab präsentiert die Sicherheitstechnologien der Zukunft

14 Sep 2018

Täglich lesen wir, dass Endpoint Security und Firewalls alleine Unternehmen nicht mehr verlässlich vor Cyberattacken schützen können. Aber wie schützen wir unsere Unternehmen denn vor den vielfältigen und komplexen Angriffen auf unsere Netzwerke?

Nur die Kombination aus zuverlässigen „Next Generation“-Technologien, Cybersecurity Services und einem nachhaltigen Sicherheitsbewusstsein der Mitarbeiter schützt die Infrastruktur und sorgt dafür, dass nicht der Mensch selbst zum Risikofaktor wird.

Wir schützen jeden Aspekt Ihrer IT-Infrastruktur und unterstützen Sie dabei, Bedrohungen viel früher zu erkennen, abzuwehren und die Folgen eines Angriffs zu mindern. Und mit unseren interaktiven Schulungsprogrammen für Cybersecurity sorgen wir dafür, dass Ihre Mitarbeiter nicht ungewollt zum Einfallstor für Malware werden.

Informieren Sie sich auf unserem it-sa-Stand u.a. über folgende Lösungen und Services von Kaspersky Lab:

Kaspersky-Vorträge auf der it-sa

Im Rahmen der Offenen Foren werden unsere Experten vom 09. bis 11. Oktober über diese spannenden Themen sprechen:

  • 09. Oktober; 10.00 bis 10.15 Uhr; it-sa Forum Blau T9 in Halle 9
    Mike Ritter, Channel Sales Manager bei Kaspersky Lab über
    Sicherheit fängt im Kopf an – mit den Online Awareness Trainings von Kaspersky Lab
  • 09. Oktober; 11.00 bis 11.15; it-sa Forum Rot M9 in Halle 9
    Alexander von Keller, Head of Enterprise Sales Germany bei Kaspersky Lab über
    „Security-Sensibilisierung geht nicht ohne Management Awareness“
  • 09. Oktober; 13.40 bis 14.00 Uhr; it-sa Forum Schwarz I10 in Halle 10.1
    Veniamin Levtsov, Vice President, Corporate Business bei Kaspersky Lab in Englisch über
    „How to reduce Cyber Risks in a Context of Balkanisation and Nationalization of Cyberspace“
  • 10. Oktober; 13.30 bis 13.45 Uhr; it-sa Forum Blau T9 in Halle 9
    Peter Neumeier, Head of Channel Germany bei Kaspersky Lab über
    „Security aus der Cloud für MS Office 365 und Endgeräte“
  • 11. Oktober; 10.40 bis 11.00 Uhr; it-sa Forum Schwarz I10 in Halle 10.1
    Oleg Glebov, Senior Product Marketing Manager bei Kaspersky Lab auf Englisch über
    „How much does it cost being Risk Averse in Digitally Transforming Enterprise?“
  • 11. Oktober; 12.45 bis 13.00 Uhr; it-sa Forum Rot M9 in Halle 9
    Peter Neumeier, Head of Channel Germany bei Kaspersky Lab über
    „Sicherheitsfaktor Mensch – Technologie alleine reicht nicht“

Sie interessieren sich für unsere Lösungen und möchten gerne auf der it-sa mit einem unserer Kollegen sprechen? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular und vereinbaren Sie doch gleich einen Termin mit uns. Über das Kontaktformular haben Sie auch die Möglichkeit ein **kostenloses Ticket anzufordern.

**Nur solange der Vorrat reicht