Kasperskys Schutz für Finanz-Transaktionen erhält AV-Test Innovation Award

Der in den Kaspersky-Lösungen enthaltene Schutz für Online-Transaktionen wurde mit dem Innovation Award von AV-Test ausgezeichnet. Der Preis wurde für das Modul für den Sicheren Zahlungsverkehr vergeben, der in Kaspersky

AV-Test_Innovation_Award

Der in den Kaspersky-Lösungen enthaltene Schutz für Online-Transaktionen wurde mit dem Innovation Award von AV-Test ausgezeichnet. Der Preis wurde für das Modul für den Sicheren Zahlungsverkehr vergeben, der in Kaspersky Internet Security und Kaspersky PURE Total Security enthalten ist, und demnächst auch als eigenes Produkt für Banken erhältlich sein wird.

AV-Test Innovation Award

„Die Sicherheitslösungen von Kaspersky Lab zeichnen sich schon viele Jahre lang durch ihre schnellen und laufenden Verbesserungen aus“, so Andreas Marx, CEO von AV-Test. „Die Produkte des Unternehmens haben sich als sehr effektiv gegen Bank-Trojaner wie Zeus, SpyEye und Carberp bewiesen.Aus diesem Grund wurde Kaspersky Lab der AV-Test Innovation Award 2013 in der Kategorie ‚Sichere Online-Transaktionen‘ verliehen – für die Pionierarbeit im Kampf gegen Online-Kriminelle.“

Die Auszeichnung ist der aktuellste Erfolg für die Technologie des Sicheren Zahlungsverkehrs von Kaspersky Lab. Kaspersky Internet Security 2013 erhielt kürzlich eine MRG Online Banking Browser Security Certification, nachdem sich die Software bei Tests im zweiten Quartal 2013 fehlerfrei gegen die aktuellsten Bank-Schädlinge wehren konnte. Zudem wurde die Software Anfang des Jahres auch von AV-Test als eine von nur drei Sicherheitshlösungen ausgezeichnet, die bei einem sechsmonatigen Test den besten Schutz und die beste Bedienbarkeit beweisen konnten. Auch in vielen anderen Vergleichstests unabhängiger Testlabors erhielten die Kaspersky-Produkte Bestnoten, unter anderem bei AV-Comparatives und Dennis Technology Labs.

Tipps

Router-Schutz für MikroTik-Benutzer

Aktualisieren Sie RouterOS des MikroTik-Routers und überprüfen Sie die Einstellungen, um sich vor dem Botnet Mēris zu schützen und ggf. Malware von einem bereits infizierten Router zu entfernen.