Eine Lizenz für mehrere Geräte

Es gibt drei verschiedene Optionen, um zwei oder mehr Geräte mit einer Kaspersky-Lizenz zu schützen.

Die meisten Kaspersky-Lösungen bieten die Möglichkeit eine Lizenz für den Schutz von mehreren Geräten zu kaufen. Es gibt drei Optionen, um die Geräte mit der Lizenz zu verbinden.

Erste Methode. Über Ihr Konto bei My Kaspersky

Wenn Sie eine Kaspersky-Lösung verwenden, verfügen Sie wahrscheinlich bereits über ein Benutzerkonto bei My Kaspersky. Sollten Sie noch kein Konto haben, können Sie es während der Programminstallation erstellen. Abgesehen von der Verbindung der Geräte mit der Lizenz, können Sie Ihr Benutzerkonto auch verwenden, um Sicherheitsoptionen aus der Ferne zu verwalten, den Standort eines Gerätes zu überprüfen, alle Daten für immer auf einem Gerät zu löschen und vieles mehr.

Führen Sie diese drei Schritte durch, um eine Lizenz auf einem Gerät zu aktivieren, das bereits mit Ihrem Benutzerkonto verbunden ist:

  • Loggen Sie sich im Internetportal My Kaspersky in Ihr Konto ein.

So senden Sie eine Lizenz zu einem Gerät, das bereits mit Ihrem Benutzerkonto verbunden ist

  • Gehen Sie zu Lizenzen.

So senden Sie eine Lizenz zu einem Gerät, das bereits mit Ihrem Benutzerkonto verbunden ist

  • Sollten Sie über mehrere Lizenzen verfügen, wählen Sie die gewünschte aus.
  • Klicken Sie anschließend auf Ein weiteres Gerät schützen und wählen Sie Verbundenes Gerät.
  • Klicken Sie auf Lizenz senden.
  • Wählen Sie das Gerät aus, zu dem Sie die Lizenz senden möchten.
  • Klicken Sie auf Senden.

Sie haben auch die Möglichkeit, die Lizenz zu einem neuen Gerät zu schicken:

  • Melden Sie sich hierfür, über das Gerät, das Sie verbinden möchten, bei Ihrem Benutzerkonto My Kaspersky an.
  • Gehen Sie zu Lizenzen.
  • Sollten Sie über mehrere Lizenzen verfügen, wählen Sie die gewünschte aus.
  • Klicken Sie anschließend auf Ein weiteres Gerät schützen und wählen Sie Neues Gerät.

Wie Sie über My Kaspersky eine Lizenz an ein neues Gerät schicken können

  • Klicken Sie im angezeigten Feld aufDownload.

Sobald Sie die Lizenz installiert haben, wird das Anwenderprogramm automatisch eine Verbindung zu Ihrem Benutzerkonto My Kaspersky herstellen.

Zweite Methode. Verwenden Sie einen Aktivierungscode

Ihr Aktivierungscode ist eine einmalige Abfolge von 20 Zeichen und wird zusammen mit dem Cybersicherheitsprodukt geliefert. Falls Sie eine Box-Version eines Kaspersky-Programms in einem Geschäft erworben haben, finden Sie den Aktivierungscode auf der ersten Seite der Kurzanleitung. Falls Sie ein Kaspersky-Programm online im My Kaspersky-Shop erworben haben, wird der Aktivierungscode an die E-Mail-Adresse gesendet, die Sie bei der Bestellung angegeben haben.

Es besteht die Möglichkeit den Aktivierungscode wiederherzustellen, selbst wenn Sie die Box, bzw. die Aktivierungskarte verloren haben oder die E-Mail mit dem Code nicht finden. In diesen Fällen können Sie die Zeichenkombination im My-Kaspersky-Konto kopieren:

  • Loggen Sie sich auf dem Internetportal My Kaspersky in Ihr Konto ein.
  • Gehen Sie zu Lizenzen.
  • Sollten Sie über mehrere Lizenzen verfügen, wählen Sie die gewünschte aus.
  • Kopieren Sie den Aktivierungscode und geben Sie ihn im Anwenderprogramm des Gerätes ein, das Sie verbinden möchten.


So fügen Sie mithilfe eines Aktivierungscodes einem neuen Gerät eine Lizenz hinzu

Alternativ können Sie sich auch bei My Kaspersky anmelden und den Aktivierungscode an Ihre E-Mail schicken.

Dritte Methode. Verwenden Sie einen Link

Bitte beachten Sie, dass diese Methode nur verwendet werden kann, wenn Kaspersky Security Cloud auf Ihrem mobilen Gerät installiert ist: Sie können von Ihrem Smartphone oder der Tablet aus einen Link auf mehrere Arten und Weisen zu einem anderen Gerät schicken, wie beispielsweise per E-Mail oder Sofortnachricht.

So geht’s

  • Öffnen Sie die Kaspersky-App auf Ihrem mobilen Gerät und gehen Sie zu Schutz für alle Ihre Geräte.
  • Klicken Sie auf Mehr erfahren und dann auf Link senden.

So senden Sie über Ihr Smartphone eine Lizenz zu einem neuen Gerät

  • Senden Sie den Link von der App an ein neues Gerät, beispielsweise per E-Mail oder Sofortnachricht.
  • Öffnen Sie den Link auf dem Gerät, das Sie verbinden möchten.

Was Sie sonst noch über Lizenzen wissen sollten

Eine Software-Lizenz bietet manchmal weit mehr Vorteile als Ihnen bewusst ist. Es ist natürlich verständlich, dass nicht jeder die vollständigen Nutzungsbedingungen sorgfältig durchliest, aber es gibt ein paar wichtige Punkte, die Sie möglicherweise übersehen haben.

  • Wenn Sie über Kaspersky Security Cloud mit Familienplan verfügen und Sie bereits alle Geräte verbunden haben, können Sie den Schutz mit Freunden und Familienmitgliedern teilen.
  • Überprüfen Sie auf unserer Website, wie viele Geräte mit Ihrer Lizenz verbunden werden können.
  • Die Laufzeit des Aktivierungscodes beginnt mit der ersten Aktivierung auf einem Ihrer Geräte. Wenn Sie zum Beispiel eine einjährige Lizenz vor sechs Monaten auf Ihrem Computer installiert haben und jetzt ein Smartphone mit dieser Lizenz verbinden, ist Ihr Handy über die nächsten sechs Monate geschützt. Danach ist eine Lizenzerneuerung für beide Geräte erforderlich.

Alle Geräte geschützt

Wählen Sie eine passende Methode aus und folgen Sie den einfachen Anleitungen, um mehr Geräte mit Ihrer Lizenz zu verbinden. Schöpfen Sie das volle Potenzial unserer Lösungen aus und genießen Sie zuverlässigen Schutz vor Malware und anderen Internetbedrohungen.

Tipps

Router-Schutz für MikroTik-Benutzer

Aktualisieren Sie RouterOS des MikroTik-Routers und überprüfen Sie die Einstellungen, um sich vor dem Botnet Mēris zu schützen und ggf. Malware von einem bereits infizierten Router zu entfernen.