Benötigen Sie Hilfe?
FRAGEN SIE ANNA
FRAGEN SIE ANNA
Anna: Hallo. Ich bin Anna, Ihre virtuelle Assistentin. Wie kann ich Ihnen helfen?

Thanks for helping us improve!
Please take a few moments to complete the survey below.

Thanks for helping us improve!
Please take a few moments to complete the survey below.

Kaspersky Anti-Virus for UEFI

Kaspersky Anti-Virus for UEFI (KUEFI) ist eine Endpoint-Sicherheitslösung auf EFI BIOS-Ebene, die wirkungsvollen Schutz vor Rootkits und Bootkits bietet und einen sicheren Systemstart garantiert. Die Hauptfunktion des Produkts besteht darin, dass es in der EFI-Umgebung gestartet wird, noch bevor das Betriebssystem hochgefahren wird, sodass keinerlei bereits im System vorhandene Malware geladen werden kann. Durch Einsatz auf der EFI-Ebene gewährleistet das KUEFI zuverlässigen Schutz vor Rootkits, Bootkits und anderer Malware, die speziell konzipiert wurde, um Desktop-Anti-Malware-Technologien zu umgehen.

Das KUEFI wird als kleines EFI-Modul bereitgestellt, das aber trotzdem die vielfach ausgezeichnete Kaspersky Anti-Virus-Engine enthält. Die KUEFI-Architektur erlaubt anbieterunabhängig eine Integration in eine beliebige Motherboard-Firmware mit Unterstützung für den EFI-Standard.

Anwendungsfälle

Anbieter von Motherboards, PCs und Tablets können KUEFI nutzen, um direkt einsetzbaren Malware-Schutz für ihre Produkte bereitzustellen. So können sie die folgenden Bedrohungen effektiv abwehren:

  • Rootkits, Bootkits und andere komplexe Malware
  • Trojaner, Viren und Würmer
  • Zero-Day-Angriffe und bisher unbekannte Malware
  • sowie viele andere Cyberbedrohungen

Bei Bereitstellung auf dem Chip ist das KUEFI durchgehend aktiviert, um das sichere Hochfahren des Betriebssystems zu gewährleisten. Somit macht es die Integration des KUEFI und der Hardware möglich, die strikteren Sicherheitsanforderungen für Industrie und Behörden zu erfüllen.

KUEFI_Diagram

Hauptfunktionen

  • Speziell entwickelt zur Abwehr komplexer Malware wie Rootkits und Bootkits, die einen Desktop-Malware-Schutz umgehen können
  • Auf der Grundlage der vielfach ausgezeichneten Kaspersky Anti-Virus-Engine
  • Kann dank Integration von Motherboard-Firmware nicht durch Malware oder unbefugte Benutzer deaktiviert werden
  • Unterstützt die derzeitigen Familien der Windows- und Linux-Betriebssysteme
  • Scannt nur kritische Systembereiche, um das Hochfahren zu verkürzen: EFI, GUID-Partitionstabelle, OS-Ladeprogramm und -Kern, wichtige OS-Dateien, Windows-Registrierung und einige andere
  • Bietet je nach Kundenbedarf flexible Einstellungen für einen optimalen Kompromiss zwischen Leistung und Scantiefe
  • Steht nicht in Konflikt mit Desktop-Anti-Malware-Lösungen
  • Einsatz hochmoderner Erkennungsmethoden wie statische und dynamische (also Emulator-basierte) Erkennung
  • Scanmodul kann während eines routinemäßigen Updates der Malware-Schutz-Basen aktualisiert werden
  • Modulgröße für das Scannen von weniger als 1 MB

Kontakt

Wenn Sie weitere Informationen wünschen, füllen Sie dieses Kontaktformular aus, und geben Sie an, dass Sie mehr zum KUEFI erfahren möchten. Einer unserer Mitarbeiter wird sich in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.

Wir verwenden Cookies, damit Ihr Erlebnis auf unseren Webseiten noch besser wird. Durch die Nutzung und Navigation dieser Webseite akzeptieren Sie dies. Ausführlichere Informationen zur Nutzung von Cookies auf dieser Webseite finden Sie, wenn Sie auf „Weitere Informationen“ klicken.

Akzeptieren und schließen